Biodanza – Dances From Around The World

Erste Biodanza Schule Hamburg/Frankfurt Director Dipl.-Psych. MCArrieta

With great joy, I am pleased to present to you my dear friend and colleague Caroline in Hamburg

Biodanza – Dances From Around The World with special guest Caroline Lindsey Churba

International Biodanza Didactic Teacher

29. Februar – 1. März 2020


Kyodo Dojo, Hamburg-Altona

‘Biodanza is a wake-up call and perhaps it is becoming obvious that we need to wake up, love one another and remember to praise.’

Ich bin sehr glücklich, dass Caroline nach Hamburg kommt, denn sie brennt auch für Biodanza und es ist ihr eine große Freude, dieses Feuer mit uns zu teilen. Wir laden alle herzlich ein daran teilzunehmen!

Seit Urzeiten ist der Tanz ein bedeutendes Ritual im Leben der Menschen. Zur Initiation, Heilung, Vorbereitung auf die Geburt, aufs Erwachsenwerden, für Krieg und Tod.
Rolando Toro Araneda, der Begründer von Biodanza, erforschte diesen Ausdruck des Lebens im Tanz und integrierte ein großartiges Repertoire von Musik und Tänzen in das System Biodanza.

Die afrikanische Trommel ist eine uralte Verbindung des Menschen zu Rhythmus und Tanz. Im Süden Südamerikas verband sich durch Sklaverei und europäische Einwanderung ihr Rhythmus mit Harmonie und Melodie von Akkordeon und Violine – zu Milonga und Tango. Aus Europa stammen die Höfischen Tänze. Aus dem antiken Griechenland und Rom formale Performance Tänze. Auch im Osten, in Nordskandinavien und bei den Kelten finden sich Ritualtänze. Und so fort…
Die Musik, die wir verwenden, ist jenseits von Sprache. Sie löst Emotionen in jedem Menschen aus, egal ob aus Afrika, China oder Argentinien. Caroline wird die Musik, die Tänze und die Absicht für das System Biodanza sichtbar machen.

Wir laden dich ein an diesem Wochenende Musik und Tänze des MenschSeins zu teilen!

Everybody welcome to dance with us! 

Caroline Lindsey Churba – Worldwide Biodanza Didactic Facilitator

„My mission is to get you to love Biodanza as much as I do!“

Carolina

Caroline, geboren in England, aufgewachsen in Argentinien, lernt Biodanza bereits im Alter von 18 Jahren kennen.

Als junge Frau lebt sie in Großbritannien, den Niederlanden und Frankreich immer mit dem Ziel, die Türen für diesen wunderbaren Tanz zu öffnen. Dann brachte ihr Biodanza-Pioniergeist sie nach Australien und in den 90ern ließ sie sich schließlich in Südafrika nieder.
In ihrer Arbeit paaren sich die Treue zum System Rolando Toro, für sie ein zentrales Anliegen, und hohe Qualität. Die kreative Verbindung aus südamerikanischen Wurzeln und starke afrikanische Einflüsse ermöglichen ihr in ganz unterschiedlichen Umgebungen, mit dem System Biodanza zu arbeiten und so einen wesentlichen Beitrag zur Entwicklung einer vielfältigen Gemeinschaft zu gestalten.
Caroline brennt für Biodanza und es ist ihr eine große Freude, dieses Feuer zu teilen!

Information, Fragen & Anmeldung

Dieser Workshop ist offen für alle. Vorherige Biodanza Erfahrung ist nicht erforderlich. Erzähle es bitte auch Deinen Freunden weiter und bring sie am besten mit!
Der Workshop findet auf Englisch statt und wird ins Deutsche übersetzt.

Programm für unsere Tanz Sessions

Samstag

12:15 Ankommen
13:00 – 15:30 Vivencia
15:30 – 16:15 Gemeinsame Pause Essen unserer mitgebrachten Snacks und Tee trinken
16:30 – 19:00 Vivencia
19:00 – Ende

Sonntag

12:30 – 14:30 Vivencia
15:30 – Ende
 

Ort

Kyodo Dojo „Schöner Hauen“ ist ein wunderschöner, geräumiger Ort mitten in Altona, um miteinander zu sein und zu tanzen. Seit vielen Jahren ist dies mein Tanztempel in Hamburg. Er ist warm und gemütlich an kalten Tagen und frisch und sonnig im Sommer.
Dazu gibt es eine voll eingerichtete Küche, die wir für Tee, unser Essen und Gespräche genießen.

Übernachten in Kyodo

Für all die Leute, die von außerhalb kommen, können wir anbieten, im Kyodo zu schlafen. Bitte bringt Eure Lieblings- matte und einen Schlafsack mit. Duschen und ein sicherer Parkplatz vor der Tür sind vorhanden.
Weil sich viele von Euch bereits kennen, ist dies vielleicht auch eine tolle Möglichkeit, die Hamburger Biodanzeros zu besuchen.

Und für all diejenigen, die sich eine ganz besondere Übernachtung wünschen, gibt es hier in Hamburg 2 wunderschöne, alternative Hotels. Hier der link:
What to bring?
– Bitte bringe einen leckeren Snack mit zum Teilen in der Mittagspause. Wir werden Tee für Euch kochen.

– schöne Sachen zum Tanzen

– evtl. eine leichte Decke und Wasserflasche

Investment

95 € für komplette Event. Einzeln kostet jede Vivencia 35 €.

Anmeldung

Für die Rechnung benötigen wir deine komplette Anschrift (Namen, Straße, PLZ Ort).

Bitte sende die Anmeldung an info@biodanza.de oder nutze das Formular unserer Webseite www.biodanza.de/dance

Wir bestätigen deine Anmeldung mit weiteren organisatorischen Informationen und der Rechnung. Für die Rechnung benötigen wir deine komplette Rechnungsanschrift (Namen, Straße, PLZ Ort).

Für Fragen und Details kannst du uns jederzeit gern erreichen. 
Andreas Kurzhals, Biodanza Facilitator info@biodanza.de 
Phone 0178 – 520 9111

Dieser Workshop ist offen für alle. Es ist keine Vorerfahrung erforderlich. Erzähle es bitte auch Deinen Freunden weiter und bring sie am besten mit!

Entdecke Biodanza und tauch ein mitten ins überraschende bunte Erleben!

Info

Hamburg-Altona

Kyodo Dojo

Feb 29 - Mar 01, 2020

95

Jetzt anmelden!

Ihr Name (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Ihre Nachricht