Biodanza in Organisationen

Carlos Garcia

DIE EFFEKTIVITÄT DER AFFEKTIVITÄT IN DER ORGANISATIONSWELT

In der heutigen Arbeitswelt findet seit einiger Zeit ein grundlegender Wertewandel statt – weg von der hierarchischen Struktur hin zu selbständig arbeitenden Teams, in denen mehr denn je empathische und kooperative Interaktion gefragt ist.
In Biodanza verfügen wir mit dem biozentrischen Prinzip über ein wunderbares Werkzeug zur Unterstützung eines besseren Miteinanders und effektiverer Zusammenarbeit auch innerhalb eines Unternehmens.
Das Training „Biodanza in Organisationen“ bereitet uns umfassend darauf vor, im Unternehmens-Umfeld zu agieren, und die uns zur Verfügung stehenden Werkzeuge dieses Umfelds anzupassen, um dort Veränderungsprozesse begleiten zu können.

Aufbau und Inhalte der Weiterbildung

In 3 Modulen teilt Carlos mit uns Werkzeuge, Rahmenbedingungen und konkrete Anwendungsweisen des biozentrischen Prinzips – für einen schrittweisen, erfolgreichen Einsatz der Biodanza Übungen im täglichen Umfeld (Arbeitsalltag) der Organisationen.

1. Modul

– Organisationen als affektive Netzwerke
– Maschinenorganisationen und biozentrische Organisationen
– Affektivität in Arbeitsteams: Die Rolle von Biodanza
– Biozentrische Mission und Vision
– Unterschiede zwischen Qualität und Affektivität im Dienst einer Organisation

2. Modul

– Die Biozentrische Führung
– Situative Führung vs. affektive Führung durch Erfahrung
– Die Führung affektiver Netzwerke durch Biodanza
– Arbeitsmanagement und Beziehungsmanagement
– Affektive Leitung vs. autoritäre Leitung (Die Präsenz)

3. Modul

– Konfliktlösung durch Affektivität
– Integration verschiedener Konfliktbereiche einer Organisation
– Biodanza als System der Veränderung und Integration
– die Wertschöpfung

Das gesamte Training ist praxisorientiert und arbeitet mit realitätsnahen Beispielen und Übungen u.a. zu folgenden Themen:

– an das Umfeld angepasste Biodanza-Methodik: Musik, Übungen, Vivencias
– Marketing-, Vertriebs- und Präsentationstechniken
– Akquise-Gespräche mit Schlüsselfiguren des Unternehmens
– Fragen und Antworten

Die Weiterbildung bereitet gezielt darauf vor, unmittelbar mit der Arbeit in Unternehmen und Institutionen zu beginnen.
Das Seminar wird aus dem Spanischen ins Deutsche übersetzt.
Alle Teilnehmenden erhalten ein Manuskript.
Das Training schließt mit einem Zertifikat ab.

Der Workshop findet statt im Seminarhaus Kapellenhof (Hammersbach – Hirzbacher Höfe) nordöstlich Frankfurt
Beginn: Mi, 2.10. um 19 Uhr mit Abendessen
Ende: So, 6.10. ca.15 Uhr

Everyone is welcome!

Teilnahmegebühr für Weiterbildung 400 € zzgl. Unterkunft und Verpflegung.
Frühbucherpreis 370 € (bei Anmeldung bis 31. August)

Preise für Unterkunft und Verpflegung

EZ 300 € (4×75 €)
DZ 280 € (4×70 €)
MBZ 260 € (4×65 €)
Bitte nicht überweisen sondern bar beim Einchecken mitbringen.

Info und Anmeldung
Andrea Kurzhals
Biodanza Facilitator

Info

Hammersbach

Kapellenhof

Oct 02 - Oct 06, 2019

400

www.seminarhaus-kapellenhof.de

Jetzt anmelden!

Ihr Name (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Ihre Nachricht